JAZZ FOUR FUN am 20.11.2021 im Bürgertreff Campus

Die Musiker spielen seit 2011 traditionellen Jazz in seiner ganzen Bandbreite und waren schon mehrmals Gast im Campus. Die – inzwischen 5 – Musiker sind eine Bereicherung für Fans traditioneller Jazzstandards.

Am Kontrabass sorgt Peter Bonnen für die erforderliche Harmonie. Für das Schlagzeug ist Siegfried Knoche zuständig. Relaxt legt er einen hervorragenden Rhythmusteppich. Außerdem kommt seine rauchige Gesangsstimme, welche an die Zeiten von Louis Armstrong erinnert, voll zum Einsatz. Am Saxophon lässt Markus Theiwes durch sein melodiöses Spiel und seine hervorragenden Soli keine Wünsche offen. Bernd Dürich führt die Band am Piano stilsicher und dynamisch an. Michael Krell komplettiert das Quintett an der Jazzgitarre mit seiner langjährigen musikalischen Erfahrung und Vielseitigkeit.

Zu hören und zu sehen sind diese Musiker am Samstag, den 20.11.2021 Bürgertreff Campus in Meschede. Der Eintritt ist frei!

Wir weisen darauf hin, dass ein Einlass nur möglich ist nach der 3G-Regel. Ein geeigneter Nachweis muss mitgebracht werden.

Musikalische Zeitreise mit Uli Bause am Samstag 13.11.2021

Der Sänger und Gitarrist Uli Bause aus Arnsberg lädt am Samstag 13.11.2021 zu einer kleinen musikalischen Zeitreise ins Bürgertreff Campus in Meschede ein.

Folkiges, Balladen und Rockiges, von den 60- bis zu den 90ern erwartet die Besucher. Songs von Neil Young, Bob Dylan, Leonhard Cohen, REM aber auch deutsche Liedermacher wie Klaus Hoffmann, Hannes Wader, May und viele mehr sind in seinem Programm.

Mit einem Hang zur Improvisation interpretiert Bause klassische Hits und Ohrwürmer aus dem Rock- und Jazzbereich mit seiner kraftvollen Stimme. Aber auch kritische und politische Lieder aus den letzten zwei Jahrhunderten sowie einzelne eigene Songs gehören zu seinem Repertoire.
Herzliche Einladung an alle Musikfreunde. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Wir weisen darauf hin, dass ein Einlass nur möglich ist nach der 3G-Regel. Ein geeigneter Nachweis muss mitgebracht werden.

Auf eigene Faust in Armenien

Im September 2021 bereiste Mechthild Westerbarkey mit einer Freundin dieses spannende Land am Kaukasus, nachdem Freunde ihr begeistert davon erzählt hatten. Da organisierte Touren kurzfristig storniert worden waren, hatte sie den Flug und die Unterkunft in die Hauptstadt Jerewan/Eriwan selbst organisiert.

Armenien ist berühmt für Schach – schon in der Grundschule ein Unterrichtsfach! – und vor allem für seine urchristliche Tradition schon vor 300 n.Chr., erhalten in wunderschönen alten Klosteranlagen und Kreuzsteinen, oft abgelegen in den beeindruckenden Ausläufern des Kaukasus. Sie konnten in vielfach angebotenen Tagesausflügen von Eriwan aus entdeckt werden. Das heutige, lebendige, im Sommer heiße Armenien ist aber auch Wein- und Obst-Land. Aprikosen sind so wichtig, dass ihr Orange Teil der Nationalflagge ist!

Eine Auswahl ihrer Fotos von dieser eindrucksvollen Reise zeigt Mechthild Westerbarkey am 6. November 2021 ab 17 Uhr im Bürgertreff Campus, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Wir weisen darauf hin, dass ein Einlass nur möglich ist nach der 3G-Regel. Ein geeigneter Nachweis muss mitgebracht werden.

Der Eintritt ist frei!

Buenos NoJazz am Samstag 30.10.2021 im Campus in Meschede

Nach dem sonnigen Open-Air-Auftritt im letzten Monat im Rahmen des wkm-Tages auf dem HeRuM-Vorplatz in Meschede steht für Buenos NoJazz am Samstag, den 30. Oktober das alljährliche Konzert im Mescheder Bürgertreff Campus (Kolpingstraße 20) an, das im letzten Jahr leider aus bekannten Gründen ausfallen musste.

Die Zuhörer erwartet wie immer ein bunter Mix ausschließlich eigener instrumentaler Kompositionen aus dem Bereich Jazzrock, Fusion, Pop und Weltmusik, an diesem Abend übrigens auch zwei Uraufführungen von Heiner Bartsch (Keyboards) aus Meschede und Michael Ressel (E-Gitarre) aus Lippstadt. Mit dabei sind auch wieder Johannes Reimer (Drums) und Holger Losch (E-Bass) aus Soest.

Beginn ist um 19:30 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Infos auf www.buenosnojazz.de.

Akustik Duo Martina Müller & Michael Rosenkranz live im Campus am Samstag, 09.10.2021 ab 18.00 Uhr

Das Akustik – Duo M&M spielt seit langer Zeit mal wieder Indoor im Campus. Von Johnny Cash bis Amy MC Donald erstreckt sich das bunt gefächerte Programm. Zwei Gitarren, zwei Stimmen führen durch die Jahrzehnte und fangen die vielseitigen Stimmungen ein.

Das Konzert findet statt am Samstag, 9.10.2021 ab 18.00 Uhr im Bürgertreff Campus. Einlass ist aufgrund der aktuellen Regelung nur für Genesene, Geimpfte oder Getestete (48 Std.). Bitte entsprechendes Zertifikat bereithalten.