Wie wird man/frau US-Präsident/in?

Flagge Vereinigte Staaten von Amerika

Passend zum amerikanischen Nationalfeiertag („Independence Day“) und 240. Geburtstag der USA lädt die Projektwerkstatt „Vielfalt miteinander leben“ der Mescheder Stadtgespräche alle Mescheder Bürger (mit und ohne Migrationshintergrund) ein:

„Wie wird man/frau US-Präsident/in? Warum ist das System so schwer zu verstehen?“

am Montag, 04. Juli 2016, 18:30 Uhr, Bürgertreff Campus (Kolpingstraße 20).

Zu Beginn gibt ein Mescheder US-Amerikaner eine kurze Erläuterung. Danach ist Zeit für Fragen, Austausch und Begegnung.

Eröffnung Bürgertreff Campus am 19.06.2016

Dank des Mitwirkens vieler fleißiger Hände ist es geschafft: Das „Campus“ wird zum Bürgertreff!

Wir freuen uns, in unmittelbarer Nachbarschaft zu unseren bisherigen Räumlichkeiten im Wiebelhaus nun künftig weiteren Raum für das Mescheder Ehrenamt öffnen zu können: Raum für Vereine, Initiativen, Projekte, gute Ideen – und zum Beisammensein!

Die Eröffnung unserer neuen Räumlichkeiten haben wir am 19. Juni 2016 mit vielen Gästen gefeiert

„Soziale Netzwerke“ – Praxisworkshop

In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Südwestfalen und der Stadt Meschede lädt die Freiwilligeninitiative Mescheder Bürgertreff e.V. zu einem kostenlosen Praxis-Workshop zum Thema „Soziale Netzwerke“ ein. Der Referent Frank Schnitzler ist Dozent an der Fachhochschule Südwestfalen und lehrt u.a. im Bereich E-Commerce und Online Marketing.

Der Workshop ist die Fortsetzung des Vortrags „Soziale Netzwerke“ und hat das Ziel, Mescheder Ehrenamtliche, Initiativen und Vereine eine erste praktische Einführung zur Nutzung an die Hand zu geben.

Termin: Dienstag, 24. Mai 2016 um 17:00 Uhr
Dauer: ca. 120 Min inkl. Pause
Veranstaltungsort: Fachhochschule Südwestfalen, Lindenstraße 53, Meschede (Anfahrt)
Raum: wird noch bekannt gegeben

Anmeldung:
Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis zum 17. Mai 2016 mit Angabe Ihres vollständigen Namens unter dem Stichwort “Facebook und Co“ unter der E-Mail-Adresse manuela.schulte@mescheder-buergertreff.de an.

Bitte geben Sie diese Information auch innerhalb Ihrer Organisation weiter.

Im Ausschank: Logo Mescheder Wasser

3. Mescheder Repair Café am 18.03.2016

Das Mescheder Repair Café öffnet am Freitag 18. März zum dritten mal seine Türen.

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem defektem Spielzeug? Oder mit einem Pullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste!

Zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr stehen verschiedene ehrenamtliche Reparateure zur Verfügung, um kostenlos bei allen möglichen Reparaturen zu helfen.

Hier geht's zur Webseite des Repair Cafés