Mitsingkonzert mit dem Shantychor ‚Kleine Möwe‘

Der Shantychor „Kleine Möwe“ lädt am 21.März 2020 ab 19:00 Uhr wieder zu einem Mitsingkonzert in das Mescheder Bürgertreff Campus ein.

Wer diesen Abend mit dem Shantychor aus Meschede verbringt, der wird mit guter Laune belohnt und beschwingt nach Hause gehen. Die charmanten Sängerinnen und Sänger servieren mit viel guter Laune eine mitreißende Mischung aus altbekannten Volksliedern, Evergreens, Gassenhauern und modernen Songs von Seefahrt und Küste. Das Mitsingen der Gäste ist einfach Programm. Der Eintritt ist wie immer frei.

Rumänien mit dem Wohnmobil

Reisekino – Treff der Freunde der Reisemobile im Sauerland

Am Samstag 15.02.2020, 18:00 Uhr sind alle Interessierten zu einer Live-Dia-Show in den Mescheder Bürgertreff Campus, Kolpingstraße 20 eingeladen.

Anmeldungen sind erwünscht und werden unter 0152-29244625 von Angela Hoppe entgegengenommen.

Der Libanon – wild, chaotisch, schön

Reisebericht im Mescheder Bürgertreff

Eine Reise in den Libanon – macht das Sinn, da doch für Teilbereiche des Landes eine Reisewarnung des deutschen Außenministeriums besteht?
Ulrike und Klaus Bücker aus Meschede-Grevenstein haben sich trotzdem auf den Weg gemacht. Sie folgten der Einladung zu einer Hochzeit eines libanesischen Freundes. Wie spannend und interessant die zwei Wochen in dem arabischen Land dann wurden, werden sie in einem Lichtbilder-Vortag erzählen.
Am kommenden Samstag, 8. Februar, 19:30 Uhr, vermitteln sie den interessierten Zuhörern im Mescheder Bürgertreff Campus einen Einblick in ein Land, das kleiner als Nordrhein-Westfalen ist und in dem steinige Küstenstreifen, Berge mit über 3000 Metern Höhe und die fruchtbare Bekaa-Ebene die Heimat für 5 Millionen Libanesen bilden. Diese versuchen nicht nur in 18 verschiedenen Religionsgemeinschaften gut miteinander auszukommen, sondern auch noch 1,5 Millionen Flüchtlingen ein menschenwürdiges Dasein zu ermöglichen.
Der Vortrag mit vielen Bildern will aber hauptsächlich über die Schönheit des Landes, die Gastfreundschaft seiner Bewohner und seine 7000-jährige Geschichte berichten, die an allen Ecken und Enden sichtbar ist. Das Ehepaar Bücker wird nach dem Vortrag noch zu Gesprächen mit den Zuhörern bereitstehen.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

70er 80er Party

Zur 70er-/80er-Jahre Party lädt der Mescheder Bürgertreff am Samstag, 11. Januar, ab 19:30 Uhr, ins Campus ein.
Unter dem Motto „Staying alive“ werden die alten Zeiten wieder lebendig. Nicht nur das Campus wird an diesem Abend stilecht dekoriert. Auch die Gäste dürfen nach Lust und Laune in passenden Outfits erscheinen. Dazu gibt’s Live-Musik mit Michael Rosenkranz und Martina Müller.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei!