Auf eigene Faust in Armenien

Im September 2021 bereiste Mechthild Westerbarkey mit einer Freundin dieses spannende Land am Kaukasus, nachdem Freunde ihr begeistert davon erzählt hatten. Da organisierte Touren kurzfristig storniert worden waren, hatte sie den Flug und die Unterkunft in die Hauptstadt Jerewan/Eriwan selbst organisiert. Armenien ist berühmt für Schach – schon in der Grundschule ein Unterrichtsfach! – und vor allem für seine urchristliche Tradition schon vor 300 n.Chr., erhalten in wunderschönen alten Klosteranlagen und Kreuzsteinen, oft abgelegen in den beeindruckenden Ausläufern des Kaukasus. Sie konnten in vielfach angebotenen Tagesausflügen von Eriwan aus entdeckt werden. Das heutige, lebendige, im Sommer heiße Armenien ist aber … Read More